Zum Inhalt springen

Verband Filmregie Österreich

Golden Girls Film

Sonne

Ulrich Seidl Film

NGF

Navigator Film

Rimini

Ulrich Seidl Film

Serviam - Ich will dienen

Christine A. Maier

Bernhard Hetzenauer

Große Freiheit

Freibeuter Film

Little Joe

Coop99 Filmproduktion

Space Dogs

Raumzeit Film

Ulrich Seidl Film

KGP Production

Coop99 Filmproduktion

The Trouble With Being Born

Panama Film

Ludwig Wuest

Mission Statement

Der Regieverband hat es sich zur Aufgabe gemacht, für die künstlerischen und intellektuellen Freiheiten sowie die beruflichen und wirtschaftlichen Interessen der Filmregisseur:innen einzutreten und an der Entwicklung verbesserter Strukturen für Kino, Fernsehen und Streaming mitzuwirken. Unsere Mitglieder spiegeln die große Vielfalt des österreichischen Films im Spiel-, Dokumentar-, Essay- und Experimentalfilm wider. Wir engagieren uns für einen gleichberechtigten Zugang zu den Produktionsmitteln des Filmschaffens: für diverse künstlerische Ansätze, unterschiedliche soziale Milieus sowie die Vielfalt an Erzählperspektiven, die unsere Gesellschaft ausmacht.

News

Mitgliedschaft

Informiere Dich hier über die Möglichkeit, Mitglied in unserem Verband zu werden.

San Sebastián Filmfestival 

Filmfestival Weltpremiere

Ulrich Seidls Sparta“

Weltpremiere im Internationalen Wettbewerb des San Sebastián Filmfestivals

Ulrich Seidl Filmproduktion, Stadtkino Wien

Locarno Filmfestival 

Filmfestival Weltpremiere

Filme von Ruth Mader und Nikolaus Geyrhalter im Wettbewerb 

Ruth Maders Serviam – Ich will dienen“ und Nikolaus Geyrhalters Matter out of Place“ feiern Weltpremiere im internationalen Wettbewerb des diesjährigen Locarno Filmfestivals.

NGF

NGF

NGF

NGF

NGF

NGF

NGF

Matter Out of Place (AT 2022) von Nikolaus Geyrhalter

Christine A. Maier

Christine A. Maier

Christine A. Maier

Christine A. Maier

Christine A. Maier

Christine A. Maier

Christine A. Maier

Christine A. Maier

Christine A. Maier

Christine A. Maier

Serviam – Ich will dienen (AT 2022) von Ruth Mader

Österreichische Regisseur:innen
international vertreten

Kinostarts

Newsletter